Interim Management: die Einbindung externer Manager auf Zeit

Eine überzeugende Form, neue Energien und Perspektiven ins Unternehmen zu holen und mögliche "Betriebsblindheit" im Unternehmen aufzuheben, ist die Einbindung von externen Managern auf Zeit. Interim Manager erhöhen die Prozessgeschwindigkeit; sie ermöglichen die Überwindung von Unternehmensroutinen und blinden Flecken; sie bieten die Sicherheit, nur ausgewählte, qualifizierte und vertragsrechtlich gebundene Fachleute an die Wissensbestände des Unternehmens zu lassen; sie ermöglichen praxisnahen Wissenstransfer und bieten Netzwerkkontakte für Kooperationen über Branchengrenzen hinweg und vor allem: Sie steuern und treiben im Bedarfsfall die gesamte Prozesskette und sorgen für die schnelle Umsetzung, um die gesteckten Ziele "in time" zu erreichen. Kurzum: Externe Sichtweisen, guter Marktüberblick, nachgewiesene Branchenerfahrung, vertragliche Sicherheit und hohe Umsetzungskompetenz bieten Unternehmen eindeutige Vorteile.

MANAGEMENT STRATEGY PERFORMANCE steht für umsetzungsstarkes Interim Management zur Geschäftsentwicklung und Sicherung des Turnaround.

Als Associate Partner bei FISCHER & PARTNER Executive Solutions "closing your business gaps" verantwortet Herr Giesen den Bereich Restrukturierung/Sanierung/Turnaround. Weitere Informationen hierzu unter www.executive-solutions.de

MANAGEMENT STRATEGY PERFORMANCE ist zielgerichtetes Business Development durch Erschließen bestehender und neuer Geschäftsfelder und Märkte, national und international.

Damit aus guten Ideen in kurzer Zeit Erfolge werden.

Weitere Informationen über die Chancen und Möglichkeiten aus Interim Management: www.ddim.de

Management Strategy Performance Giesen